Tag des Unternehmergeistes

Informieren – Beraten - Netzwerken

Veranstaltungsdetails

Zum Tag des Unternehmergeistes laden Landrat Thomas Will und die Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung ein. Diese Messe rund ums Thema Unternehmensgründung am Freitag, 22. September 2017, im Landratsamt Groß-Gerau steht allen Interessierten offen. Besonders angesprochen sind Gründer/innen, (Jung-)Unternehmen, Freiberufler/innen und am Thema Betriebsübernahme Interessierte. Sie alle haben von 12 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt Gelegenheit, sich mit Gründungsexperten, Gründerinnen sowie Vertretern und Vertreterinnen von Unternehmen auszutauschen, Menschen mit Visionen und Tatkraft kennenzulernen, sich inspirieren zu lassen. Anlass für die Veranstaltung ist das zwanzigjährige Bestehen der Kreis-Initiative existenZündung. Offiziell eröffnet wird die Messe um 12 Uhr von Landrat Thomas Will.

Die ausstellenden 18 Unternehmen gehören zu den unterschiedlichsten Branchen, so dass ein breites Spektrum an Informationen und viel Abwechslung geboten wird – von Innenarchitektur und Naturheilpraxis über Energieberatung und Übersetzungsbüro bis zum Finanzcheck ist alles vertreten. Außerdem nehmen zahlreiche Institutionen und Netzwerke mit einem Stand teil, wie etwa Kreditinstitute, Kammern, Agentur für Arbeit, DEHOGA Hessen, Unternehmensbörse Hessen, Stadt Rüsselsheim am Main und natürlich der Kreis Groß-Gerau selbst.

Zusätzlich zum Standangebot gibt es am 22. September im Landratsamt einige Messespecials. Dazu gehören die Hautanalyse im bioenergetischen Verfahren (Skin-Decoding), der Futtermittel- und Ernährungscheck für Hunde, Zielfindungsberatung im Feng Shui, Schnellcheck von Bewerbungsunterlagen oder auch Reisen in den Wohlfühlraum – eine kurze Anleitung in Hypnose. Außerdem wird die Teilnahme an einem dreieinhalbstündigen Motivations-Coaching verlost.

Um 17:15 Uhr leitet ein Impulsvortrag des ehemaligen Hürdenläufers und Olympiamedaillen-Gewinners Edgar Itt zur für 18 Uhr vorgesehenen Verleihung des existenZündungs-Preises über. Itt spricht über „Visionen und Werte leben – gemeinsam Ziele erreichen“.

Zu Preisverleihung und Vortrag werden Anmeldungen bis 15. September erbeten an: m.kuehner@kreisgg.de.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten